Messer-Tester gesucht!



Erwartet man von einer Kochgeschirr-Marke ein gutes Messer? Eher nicht? Warum eigentlich nicht?

fullsizeoutput_458

 

Wer viel und gerne kocht, weiß dass ein gutes und scharfes Universalkochmesser unverzichtbar in der Küche ist. Minderwertige Messer sind entweder zu leicht oder zu schwer, klingen- oder grifflastig, wenig schnitthaltig und wenig universell. So sammelt man im Laufe eines Koch- und Küchenlebens ein Sammelsurium an Messern an, bis man endlich ‚das Eine‘ findet. Für d. die Pfanne® habe ich genau das bauen lassen – ein Kochmesser aus deutscher Herstellung, das auch eingefleischte Fans japanischer Edelklingen überzeugen kann, nachzulesen hier bei Kai Brückners Blog ‚Moderne Topfologie‘.

Für eine einmalige Test-Aktion konnte ich ein Kontingent an Kochmessern Edition 7 von d. die Pfanne® sichern – zum Herstellungspreis!

Bis Sonntag, den 08. Oktober 2017, 23:59 Uhr bekommt ihr das Kochmesser von d. die Pfanne® versandkostenfrei für nur 55 EUR – einzige Bedingung: Testet und schreibt eure Bewertung – hier auf dem Blog, auf Facebook oder direkt auf der Produktseite der Edition 7 von d. die Pfanne®

 

IMG_4682

 

Warnung

Scharfe Kochmesser sind immer kindersicher aufzubewahren und sind auch ausschließlich zum Schneiden von Lebensmitteln zu verwenden!

(Ein Päckchen Pflaster wird mitgeliefert 😉 )

 

fullsizeoutput_11cc

 

003

 

Kategorien:HardwareSchlagwörter:, , , ,

3 Kommentare

  1. Das mit den scharfen Messern und den Fingern kenne ich – auch kleine Schnitte geben viel Blut.

    Gefällt 1 Person

  2. Wir haben auch nur scharfe und richtig gute Messer…
    aber auch da passiert es ab und zu… allerdings nur, wenn man nicht aufpasst… Zack hab ich mir letztens die Fingerkuppe des Daumens abgeschnitten… ist jetzt wieder drangeheilt, klebepflaster hats gehalten… hab ja noch 9 andere Finger ☺️🙋🏼 Glg und Danke für den Blog

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Viva Culinaria

Küche und Bar aktiv (er)leben

falkkochblog: Kochen & Backen mit Liebe & Leidenschaft

Kochen & Backen mit Liebe & Leidenschaft

gittakocht

mit Liebe

One Man's Meat

My food blog - written in Dublin, Ireland

Landidylle

Versuch der Selbstversorgung mit Obst, Gemüse & Fleisch vom eigenen Land. Sammeln, Jagen & Tauschen. Ästhetische und hochwertige Sanierung eines alten Resthofs, Anlage des Nutzgartens und Naturgartens zum politischen Gärtnern. Transition. Nachhaltige Möglichkeiten unabhängiger und sparsamer zu leben, das Tempo zu drosseln, freier und glücklicher zu sein, altes Wissen und alte Fähigkeiten wieder zu erlangen. Kochen, backen und konservieren von selbst angebauten Bio-Lebensmitteln und Wildfrüchten, Wildkräutern.

Austlese

DAS SCHMECKT

Ingwerlatte reloaded. Leben und leben lassen!

(Vive et vivere sine)² - Leben und leben lassen!

Winzersekt - Ein Blog über den genießenden Alltag

Aktuelle Gedanken, faszinierende Beobachtungen, kulinarische Ereignisse - ein Blog über die vielen kleinen und großen Freuden

Liebe mit Biss

Kochen aus Leidenschaft

giftigeblonde

Hier wird mit Leidenschaft gekocht!

magentratzerl

"Der Sitz der Gefühle ist der Magen"

StadtLandfrau

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt. Aber vielen bleibt es erspart. (Goethe)

Friede Freude & Eierkuchen

Ein kulinarischer Reiseblog aus Katalonien

lieberlecker

... als gar nichts essen!

Die See kocht

Segeln, Kochen, Proviant, Bord-Rezepte & Meer.

%d Bloggern gefällt das: